Nach einem aktiven Tag ist eine gute Nachtruhe wichtig. Ein passender Schlafsack ist da von wesentlicher Bedeutung. Ihr Schlafsack sollte Ihren persönlichen Anforderungen gerecht werden. Zu dick, zu breit, zu schwer, zu lang,unnötig teuer - das muß nicht sein. Auch allein die Isolierung eines Schlafsacks ist nicht alles. Es spielen hierbei Luftfeuchtugkeit, Wind, Bodenisolierung und natürlich das Modell eine weitere wichtige Rolle. Ein Schlafsack, der für Sie zu kalt ist, kann sich bei einer anderen Person unter den gleichen Bedingungen als zu heiß erweisen. Tattelje hat einige Standardschlafsäcke in der Sammlung, die an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepaßt werden können.

tenen

slaapzak

slaapzak

slaapzak

Bei unserem Standardschlafsack ist der Reißverschluß so platziert, um andere Entwürfe oder Möglichkeiten zuzulassen:

Doppelschieber um das Fußteil separat zu lüften, Ringe, Knöpfe, Klettverschlüsse um ein Innenlaken sinnvoll zu fixieren, Kordelzug usw., nur um hier einige Beispiele aufzuführen. Alle Modelle sind selbstverständlich auch als Doppelschlafsack kombinierbar.

Zur Größe:
Ein zu enger Schlafsack ist unangenehm. Die ideale Länge setzt sich aus Ihrer Körperlänge plus 25cm zusammen, ein Modell mit Kaputze sollte sogar 45cm länger als Ihre Körpergröße sein. Eine Breite von 80cm ist Standard, 90cm können durchaus bequemer sein. Die Wahl des Modells ist sehr persönlich.
In unserem Showroom können wir alle Optionen mit Ihnen besprechen und Sie zu den Preisen informieren.
centimeter
eiderdons Daunen:
Tattelje verwendet Gänsedaunen in 100% oder 90%. Unsere Standardprodukte sind mit 200g/m2 Daunen gefüllt, diese sind somit geeignet bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt bis -5°C. Allerdings können wir die Dichte unserer Füllungen Ihren Wünschen anpassen, beispielsweise durch Hinzufügen weiterer Daunen im Fußbereich. Dies sorgt für zusätzliche Wärme an den Füßen.